Retour

Jahresversammlung Replay

Montag, 7. Juni 2021, 19:00 Uhr online

Sie haben die Live-Übertragung verpasst? Kein Problem..... Die englische Originalfassung steht schon zur Verfügung. Die Versionen in Deutsch und Französisch sollten in Kürze auch abrufbar sein.

Link zum Replay der Jahresversammlung der Mutterkirche 2021

Der Livestream wird mit einer Simultan-Übersetzung ins Deutsche und Französische angeboten.

https://www.christianscience.com/de/weitere-ressourcen/jahresversammlung-2021

Einladung zur Jahresversammlung

Gnade, um voranzugehen

Eine Einladung zur Jahresversammlung 2021
der Ersten Kirche Christi, Wissenschafter, Boston, USA.

Liebe Mitglieder und Freunde,

wir freuen uns sehr, Sie zur diesjährigen Jahresversammlung am Montag, dem 7. Juni, einzuladen, die wohl auch in diesem Jahr vorwiegend online stattfinden wird. Wir warten noch immer auf eine Klärung, ob wir in der Lage sein werden, in irgendeiner Form eine persönliche Teilnahme anzubieten. Bleiben Sie in Verbindung und erfahren Sie in den nächsten Monaten auf christianscience.com/Jahresversammlung weitere Einzelheiten.

Bei unserem Rückblick auf das vergangene und der Planung des vor uns liegenden Jahres wurden wir im Vorstand an diesen Vers aus Lied Nr. 278 im Liederbuch der Christlichen Wissenschaft erinnert:

Treu, fest und standhaft, wenn Prüfung befällt dich,
bitte das eine vom Herrn, deinem Hort:
Gnade, um voranzugehen.* Wohin Er auch führe,
fröhlich gehorche dem Ruf, Seinem Wort.
(Peter Maurice, Übersetzung © CSBD; *neu übersetzt, um dem englischen Original mehr zu entsprechen)

Aus dieser Strophe leitet sich das Thema für dieses Jahr ab.

 

Gnade, um voranzugehen

 

Ja, es hat Prüfungen gegeben. Doch es gibt so viel Gutes zu berichten. Und die Dankbarkeit für die Arbeit, die sowohl im ganzen Feld wie auch hier in Boston bewerkstelligt wurde, hört nicht auf. Das ist erneut der Beweis dafür: „Bei Gott ist kein Ding unmöglich“ (Lukas 1:37). Bei unserer kontinuierlichen Arbeit für Gott kann es keine Trennung von Ihm oder voneinander geben. Wir sind mit der Kirche vereint, auch wenn wir in den vergangenen Monaten nicht oft in der Lage waren, in den Kirchenräumen zusammenzukommen.

Wir schauen alle nach vorn und lauschen und beten um die Gnade und Führung des Geistes in diesem Jahr 2021.

Wir sehen, dass sich ein neues Verständnis von Kirche zeigt, als ein natürliches Ergebnis dessen, was wir in dieser Zeit lernen. Viele haben uns berichtet, dass sie besser zu schätzen wissen, was an Kirche wirklich wichtig ist. Wir hören von einem reineren, geistigeren Verständnis von Kirche, und obwohl wir nicht genau wissen, wie dies zum Ausdruck kommen wird, wissen wir, dass der Christus uns auf richtige Weise führen wird, um die gegenwärtigen Bedürfnisse des Einzelnen und der Gemeinschaft zu stillen.

Zusammen mit dem erneuerten Verständnis von Kirche wird das Gute, das bereits von jeder Kirche Christi, Wissenschaftler, durch das Studium und die Praxis eines jeden Mitglieds, durch die gegenseitige Liebe, die gemeinsame Arbeit und die Gebete für unser Gemeinwesen demonstriert wird, dauerhaften Segen bringen.

Hinsichtlich der vereinten Bemühungen unter der Führung Gottes voranzugehen, schreibt Mary Baker Eddy: „Gott gebe, dass diese Einigkeit erhalten bleibe und dass ihr fortfahrt, zu bauen und wieder zu bauen, auszuschmücken und diesen geistigen Tempel mit Gnade, Wahrheit, Leben und Liebe zu erfüllen“ (Die Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, und Verschiedenes, S. 195).

Wir würden liebend gern von Ihnen oder Ihrem Zweig hören, was Sie lernen und gelernt haben. Wenn Sie einen „Bericht aus dem Feld“ haben, wenden Sie bitte bis zum 30. April an die Schriftführerin der Mutterkirche (aboservice@csps.com) oder rufen Sie an: +1 617 450 7730.

Wir sind tief dankbar für jede Einzelne und jeden Einzelnen von Ihnen und für jede Zweigkirche, Vereinigung und informelle Gruppe weltweit – Ihre Arbeit macht einen immensen Unterschied!

DER VORSTAND DER CHRISTLICHEN WISSENSCHAFT

Retour